Sadomaso

Sadomaso ist eine Abkürzun für Sadomasochismus, meist nur SM genannt. Dies praktizieren sadistisch und masochistisch veranlagte Personen meist in Form von Rollenspielen.

Der Untergebene ist wird meist Sklave/Sklavin genannt, die dominante Person Domaina/Dominus.

In der SM-Szen wird oft Lack, Leder, Gummi oder Latex getragen. Zu den Werkzeugen gehören Fesseln, Peitschen, ...


 

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange

[ Impressum / Datenschutz | Kontaktmarkt | Werbung ]